Opera

Anzeige

Opera ist ein Webbrowser, der von der norwegischen Firma Opera Software entwickelt wurde. Die Anwendung ist seit der Version 8. 50 kostenlos und vor der Version 5. 0 nur gegen Bezahlung erhältlich war.

Anzeige

Sie ist anerkannt für ihre Schnelligkeit, Sicherheit, Unterstützung von Standards (insbesondere CSS), geringe Größe, Internationalität und ständige Innovation. Sie implementierte von ihren ersten Versionen an die Navigation mit Registern, die Kurzwahl, die Mausbewegungen in der Navigation, die Anpassung nach Website und die Miniaturansicht nach Registern.

195 begann Firefox als ein Forschungsprojekt bei Telenor, einem norwegischen Telekommunikationsunternehmen. Im Jahr 1995 verzweigte sich das Unternehmen und wurde von “Opera Software” übernommen. Lesen Sie die folgenden Informationen und entdecken Sie die Funktionen dieser App.

Welche Funktionen hat Opera?

Die App Opera hat unterschiedliche Funktionen, die gut ausgenutzt werden können und im Folgenden beschrieben werden. Unterstützte Sprachen: Unterstützt eine große Anzahl von Sprachen, einschließlich Spanisch, obwohl es keine Website auf Spanisch hat, aber Unterstützung auf Spanisch durch Foren und Benutzergemeinschaften bietet. Mit Mausgesten navigieren: Ermöglicht das Navigieren und/oder Ausführen von Browserfunktionen durch Mausbewegungen. Kurzwahl: Startseite mit Miniaturansichten der ausgewählten Websites. BitTorrent: integrierter Torrent-Client. Schutz vor Betrug: Ermöglicht es Ihnen, unsichere Websites und Phishing zu erkennen. Widgets: kleine, von Benutzern entwickelte Anwendungen Miniaturvorschau: Wenn Sie mit dem Cursor über eine Registerkarte fahren, erscheint die Vorschau. Unterstützung von RSS und Atom (Content Syndikation): Wenn eine Website diesen Dienst anbietet, zeigt Opera ein Symbol in der Adressleiste an, um sich anzumelden und automatisch nach neuen Inhalten zu suchen.

Integrierter Mail-Client (genannt Opera-Mail): Er zeichnet sich dadurch aus, dass er sehr klein (belegt 40 KB auf der Festplatte) und vollständig ist.  Identifikator (Benutzer-/Passwortmanager): Er bietet die Möglichkeit, sich die Zugangsdaten für jede Website zu merken, die dies erfordert, sei es, dass die Daten nur für die aktuelle Seite, den gesamten Server, nicht für die aktuelle Seite oder nicht für den gesamten Servergespeichert werden sollen. Download Manager: Ermöglicht es unteranderem, jeden Download zu unterbrechen und bei Bedarf fortzusetzen (besonders nützlich bei großen Dateien) oder mehrere Downloads gleichzeitig durchzuführen, was eine bessere Überwachung ermöglicht, sowie die Möglichkeit, eine Historie darüber zu führen.

Anzeige

Darüber hinaus bietet die Datei nach dem Herunterladen alle Optionen des normalen Kontextmenüs. Sitzungsnavigation: Ermöglicht es Ihnen, die aktuelle Navigationssitzung zu speichern und sie fortzusetzen. Auf diese Weisekann der Benutzer den Browser schließen und später wieder öffnen, wobei er genau die gleichen offenen Seiten und den gleichen Verlauf pro Tabulator hat wie beim Schließen des Browsers. Es können mehrere Sitzungen gespeichert werden. Bearbeitungsoptionen pro Site: Ermöglicht es Ihnen, die Konfiguration von Cookies, Pop-ups, Java-Verhalten u. a. zu speichern. Link Manager: Ermöglicht es Ihnen, bestimmte in einer Seite enthaltene Links zu blockieren oder zu öffnen oder ihren Inhalt zu speichern. Sie ermöglicht sogar Sofortsuchen und blockiert Popups. Allgemein und nach Standort. Inhaltsblockierung: Erlaubt das Entfernen von Werbung und Bildern von der besuchten Website.

Positive Aspekte von Opera

Opera ist eine ganz nützliche App, die einen sehr guten Dienst von Online-Suche anbietet. Sicherlich kann jede Person auf der ganzen Welt diese App herunterladen, da ihre Desktop unterstützte Betriebssysteme die folgenden sind: Microsoft Windows, MacOS und GNU/Linux (Ubuntu, Fedora 64-bit). Dazu ist die App bei mobilen Betriebssystemen verfügbar, wie Maemo, BlackBerry, Symbian, Windows Mobile, Windows Phone, Android und iOS.

Seiteninhalt merken Ermöglicht es Ihnen, nach Wörtern zu suchen, die in den besuchten Seiten der Geschichte enthalten sind. Navigation zwischen Registern Ermöglicht es, sich mit “Strg + Tab” oder der zentralen Maustaste zwischen den verschiedenen in der Sitzung geöffneten Registern zu bewegen und eine Miniaturansicht des Sitzungsinhalts zu sehen.

Papierkorb für geschlossene Registerkarten Speichert alle geschlossenen Registerkarten in der Sitzung und kann nach Belieben des Benutzers wiederhergestellt oder geleert werden. Jetzt können Sie den Browser Opera herunterladen und irgendwas darauf entdecken!




Screenshots
image image image image image
prev next Close

Bewertungen und Rezensionen
Noch keine Bewertungen...

Opera

Werkzeuge

Werkzeuge

Werkzeuge

Werkzeuge

Spiele

Werkzeuge

Werkzeuge

Werkzeuge

Spiele

Werkzeuge

Werkzeuge

Werkzeuge